SPD Ortsverein


Winterbach - Gebroth - Allenfeld

Infos rund um Winterbach

Geographie und Geschichtliches:

Winterbach gehört zur Verbandsgemeinde Rüdesheim im Landkreis Bad Kreuznach in Rheinland-Pfalz.

Die Ortsgemeinde liegt im südlichen Bereich des Hunsrücks. Die erste urkundliche Erwähnung von Winterbach erfolgte am 08. Juni 1295.

Kommunalpolitisches:

Der Gemeinderat besteht aus 8 Ratsmitgliedern und dem ehrenamtlichen Ortsbürgermeister als Vorsitzenden des Gemeinderates.

Ortsbürgermeister: Werner Rebenich

Am 25.05.2014 fand die Kommunalwahl und damit auch die Wahl zum Ortsbürgermeister/zur Ortsbürgermeisterin statt.

Gewählt wurde unser Mitglied, Werner Rebenich:

Liste der Kulturdenkmäler in Winterbach:

Bergstraße: Schule; später Heimatstilbau, 1938, 1958 erweitert

Soonwaldstraße 1/3: ehemaliges Gasthaus „Zum Soonwald“; L-förmige Baugruppe, teilweise Fachwerk, Motte des 19. Jahrhunderts

Soonwaldstraße 4: evangelische Filialkirche; spätklassizistischer Saalbau, 1847–50

Soonwaldstraße 17: Hofanlage, erste Hälfte des 19. Jahrhunderts; Einfirsthaus, teilweise Fachwerk, Krüppelwalmdach, Schuppen, teilweise verschiefert

Soonwaldstraße/Ecke Rathausstraße: gusseiserner Pumpbrunnen, bezeichnet 1888

(Quelle: Nachrichtliches Verzeichnis der Kulturdenkmäler Kreis Bad Kreuznach)

Sonstige Informationen:

Mehr Infos auf der gemeindeeigenen Internetpräsenz: www.winterbachsoonwald.de

Bilder:


Quelle: www.wikipedia.de

 

Quellenangabe:

Die vorliegenden Informationen stammen aus folgenden Quellen:

www.wikipedia.de

Nachrichtliches Verzeichnis der Kulturdenkmäler Kreis Bad Kreuznach (http://denkmallisten.gdke-rlp.de/Bad_Kreuznach.pdf)